Google Webmaser Tools
Screenshot aus der Keyword Liste der Google Webmaster Tools

Keywordliste in Googles Webmaster Tools

Um die eigene Website technisch und inhaltlich besser zu machen, liefert Google eine Menge praktischer kostenloser Werkzeuge. Eines davon die Google Webmaster Tools, die man hier findet. Um die Texte im eigenen Online Shop zu optimieren, kann man sich mit den Google Webmaster Tools eine Liste der aktuellen Situation anzeigen lassen. So wird schnell klar, welche Keywords sehr intensiv gespielt wurden. Manche Schlüsselwörter, die Sie gerne betont hätten, tauchen unter Umständen überhaupt nicht auf. Sollten Sie Blogbeiträge kaufen, dann lohnt es sich, die zu verwendeten Keywords mit dieser Liste abzugleichen. Schwache Keywords können Sie so verstärkt in den Text einfließen lassen und so das Profil Ihres Internetauftrittes schärfen.

So gelangen Sie an die Content-Keywords

  1. Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten bei den Google Webmaster Tools ein
  2. Klicken Sie auf die betreffende Seite
  3. Im linken Navigationsbaum finden Sie den Menüpunkt Google-Index
  4. Darunter befindet sich der gesuchte Punkt Content-Keywords

Nun sehen Sie, welche Keywords für Ihren Internetauftritt welche Gewichtung und Bedeutung haben.

Passende Blogbeiträge kaufen

Anhand dieser aufschlussreichen Liste können Sie nun passgenaue Texte und Produktbeschreibungen kaufen. So können Sie Ihr Ranking für die fraglichen Keywords deutlich verbessern. Das sorgt für mehr kostenlosen, organischen Traffic. Sprechen Sie einfach mit uns, wir erstellen kostengünstig Blogartikel, die Sie in den Suchergebnissen weiter nach vorne bringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Bitte die Zahlen- und Buchstabenfolge eingeben.