Tipps zum Article Spinning

Article Spinning ohne teure Software - Nützliche, kostenlose Web-Werkzeuge

Schön durcheinanderbringen - Article Spinning muss gut gemacht sein
Schön durcheinanderbringen - Article Spinning muss gut gemacht sein

Wer sich selber an Article Spinning und Text Spinning versuchen möchte, der benötigt eine passende Software, die aus dem mit der Spintax markierten Web-Text ein randomisiertes Ergebnis generiert. Für Windows-Anwender bietet es sich an, die Software Article Wizard der Firma seosolutions zu installieren. Es ist eine kostenlose Demo-Version verfügbar, die aber für erste Arbeiten völlig ausreicht. Mac-Nutzer haben hier leider nicht so viel Glück. Die einzige funktionierende Software namens "Article Spinner 2" ist nur im Mac App Store zu haben - und kostet rund 15 Euro. Eine Demo-Version gibt es nicht.

Da drängen sich Onlinewerkzeuge geradezu auf. Man muss sie nicht installieren und kann die Werkzeuge von jedem Rechner der Welt aus nutzen. Auch für Windows-Anwender sind die Online-Tools einen Blick wert. Und hier gibt es einige Seiten, die Ihre Spintax in gespinnte Artikel umsetzen können. Das machen die einen besser, die anderen eher nicht. Deswegen vergleichen wir die Werkzeuge hier miteinander und geben eine Empfehlung ab.

TextSpinner - Text Spinner mit deutscher Thesaurus-Anbindung [Update]

Article Spinning mit Web Tools
Article Spinning: Der TextSpinner in Aktion

Der TextSpinner wird leider nicht mehr weiterentwickelt. Das ist besonders schade, weil er ein wirklich leistungsfähiges Werkzeug darstellt. Die Highlights des TextSpinner:

  • Thesaurus-Anbindung - hier sind deutsche Synonym-Quellen hinterlegt
  • Möglichkeit, eine Vielzahl an Textvariationen in einem Schritt zu generieren
  • Uniqueness-Analyse der generierten Texte
  • Prüfung auf Keyword-Dichte
  • Hilfreiche Tipps direkt über dem Eingabefenster

Hätte der TextSpinner noch eine Funktion für das Syntax-Highlighting eingebaut, er wäre ein unschlagbar ausgereiftes Werkzeug. Doch auch so ist bei diesem Online-Tool fürs Article Spinning besonders praktisch, dass man die generierten Texte untereinander präsentiert bekommt. Per "Kopieren und Einfügen" kann man sich die Texte auf den Computer holen und die Rechtschreibung prüfen lassen. Welche Online-Werkzeuge es zur Rechtschreibprüfung gibt, verraten wir in diesem Blogbeitrag zum Thema Rechtschreibprüfung.

[Update]Leider gibt es den TextSpinner in dieser Form nicht mehr - er war bei "Drucklegung" schon nicht mehr weiterentwickelt worden, nun ist er leider komplett verschwunden.[/UPDATE]

Best Free Spinner - Dieser Article Spinner hat zuviel versprochen

Der Name des Best Free Spinner lässt hoffen. Denn natürlich will jeder mit dem besten Gratis-Werkzeug arbeiten, das zur Verfügung steht. Leider entpuppt sich die englische Oberfläche des Best Free Spinner als eine rudimentäre, im Funktionsumfang eingeschränkte Notlösung. Die Firma, die das Werkzeug zur Verfügung stellt, möchte mit dem Tool eigentlich - und das ist nur zu offensichtlich - Ihre Bezahlversion für Windows verkaufen. So hat der Best Free Spinner keinerlei Konfigurationsmöglichkeiten. Man gibt eigentlich nur den Text ein und drückt auf "Spin Article". Mehr gibt es nicht. Thesaurus? Fehlanzeige! Formatierungshilfe? Vergessen Sie es!

Einziger Vorteil: Durch die schlanke Benutzeroberfläche benötigt der Best Free Spinner kaum Internetbandbreite. Hervorragend, wenn man unterwegs mit dem iPad oder einer schwachen UMTS-Verbindung arbeiten muss.

articlespinner.eu - Solides Article Spinning, kostenlos und mit Extra-Feature

Article Spinning Software articlespinner.de
Düstere Oberfläche fürs Article Spinning: articlespinner.eu

Articlespinner.eu ist ebenfalls eine englischsprachige Webseite. Das Werkzeug entpuppt sich trotz des "Download-Portal-Charmes" als recht vielseitig. Denn hat man sich erst mal an die düstere, schwarz-rote Oberfläche gewöhnt, erschließen sich einem die nützlichen Funktionen:

  • Article Spinner
  • Uniqueness Check
  • Wissenartikel zum Thema

Der Article Spinner nimmt vorbereitete Texte entgegen, beim Verfassen von Artikeln hilft er weder mit einem Thesaurus noch mit Editierhilfen. Schlicht. Der Uniqueness Check jedoch ist wirklich nützlich. Damit kann man überprüfen, wie unterschiedlich die Ergebnisse des Spinnings sind. Denn je höher der Grad der Abweichung, desto effektiver hilft Spinning beim SEO. Wissensartikel vertiefen Tipps für das Spinning. Leider sind alle Inhalte nur in (schlechtem) Englisch verfügbar, das nach dem Google Übersetzer aussieht.

Testsieger in Sachen Article Spinning? Eine klare Sache!

Da der Best Free Spinner leider nicht mehr als eine rudimentäre Anwendung darstellt und der articlespinner.eu ebenfalls keine Editierhilfen bietet, geht dieser Punkt an den TextSpinner. Der deutsche Thesaurus ist ein weiteres Alleinstellungsmerkmal. Für englische Texte hat articlespinner.eu noch eine Funktionalität mit Synonym-Datenbank, für deutsche Artikel nützt das jedoch nichts. Punkt für TextSpinner. Hätte der TextSpinner nun noch Syntax Highlighting, bräuchten Apple-Anwender keinerlei Software mehr zu installieren. Leider wird der TextSpinner nicht mehr weiter gepflegt. Texter, die auf dem Mac arbeiten hoffen aber inständig, dass es die Seite noch eine ganze Weile lang geben wird. Unsere klare Empfehlung: TextSpinner. Denn dieser stellt in mancher Funktion sogar die kostenpflichtige Mac-Software Article Spinner 2 in den Schatten.

 Article Spinning - Das Buch am iPad lesen!

Article Spinning - Das Buch
Das Buch: Alles zum Thema Article Spinning

Noch viel mehr

  • Tipps,
  • Werkzeuge,
  • Links zu nützlichen Internetseiten,
  • Tools zum Download und
  • Kniffe zum Thema Article Spinning

finden Sie im gleichnamigen Lehrbuch von Sven Hanold, das Sie jetzt in iBooks oder direkt bei uns im Shop kaufen können. Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung finden Sie darin ebenso wie einen umfassenden Workshop. An dessen Ende haben Sie ein komplettes WordPress als Testumgebung für Ihre Text Spinnings. Das eBook mit umfassenden Videos und Bildern können Sie bequem auf Ihrem iPad oder am Mac lesen.


Download_on_iBooks_Badge_DE_110x40_090613
Wer das Article Spinning lieber vom Profi erledigen lassen möchte, der kann uns natürlich beauftragen:

Article Spinning kaufen


In diesem Artikel erwähnte Apps

Article Spinner 2

Article Spinner 2

by Voglhuber



8.99 EUR
 

With Article Spinner 2 you create a article template and then generate hundreds of unique articles from it.

Top Features:
-Thesaurus (database with synonyms)
-Automatic publishing to Wordpress blogs
-Spintax syntax highlighting

10 thoughts on “Article Spinning: Die besten Web-Tools

  • 3. Mai 2016 at 16:10
    Permalink

    Hallo Heiko.

    Danke für den Tipp. Article Spinner für Windows gibt es ja eine Menge. Hastu du auch noch einen Tipp für den Mac?

    Cheers,
    Sven

  • 4. Mai 2016 at 16:02
    Permalink

    Hi Sven,
    für Mac kenne ich leider auch keine Software. Da ich mittlerweile ausschließlich mit Mac arbeite, kann ich mein eigenes Programm auch nicht mehr nutzen und gebe es daher kostenlos weiter. Vielleicht bekomme ich so den einen oder anderen Backlink und jeder hat etwas davon.
    Ich war selber schon am überlegen, meine Software auf Mac zu portieren. Allerdings ist das eine Menge Arbeit und ich weiß nicht, ob sich das wirklich lohnen würde. Mac User gibt es zwar mittlerweile reichlich, aber dank Googles laufenden Änderungen werden Artikel Spinner heute bei weitem nicht mehr so häufig genutzt wie noch vor Pinguin und Panda.

    Grüße
    Heiko

  • 4. Mai 2016 at 16:06
    Permalink

    Hallo Heiko.

    Das ist völlig richtig. Aber es gibt noch eine Menge Anwendungsfälle, die Text Spinning durchaus verwenden. Denk nur mal an Firmenverzeichnisse oder ähnliche Backlink-Multiplikatoren. Die haben alle was von Unique Content. Auch wenn man sich mit Produktbeschreibungen beschäftigt, kann man bei sehr homogenen Artikeln durchaus mit einem Article Spinning ran, damit man vermeidet, immer den selben Text zu verwenden.

    Wenn du einen Tester für deine Mac-Portierung brauchst – ich bin dabei! Einen Markt gäbe es sicher. Und in meinem Blog bekäme deine Software auch reichlich Coverage. Aus purer Begeisterung, ein neues Tool verwenden zu können.

    Cheers,
    Sven

  • 4. Mai 2016 at 16:40
    Permalink

    Hi Sven,
    wie siehst du denn den Funktionsumfang und die Bedienung vom BestTextSpinner? Hätte dieser im Vergleich zur Konkurrenz allgemein eine gute Chance? Im Grunde beinhaltet er ja vom einfachen Spinning bis zu Variablen alles, was man benötigt. Und preislich war er ja mit knapp 20 EUR auch recht günstig angesiedelt.

    Grüße
    Heiko

  • 4. Mai 2016 at 16:48
    Permalink

    Hallo Heiko!

    Also gerade im Hinblick auf den Funktionsumfang ist das eine ganz andere Welt als Article Spinner 2. Der kann eigentlich gar nix, außer Beiträge automatisiert ins WordPress pumpen. Ich denke, dass der BTS auf jeden Fall Kunden fände. Ich wäre dabei!

    Cheers,
    Sven

  • 6. Mai 2016 at 23:54
    Permalink

    Hi. bei einer Mac-Portierung würde ich meine Hilfe anbieten – habe 30 Jahre Entwicklungserfahrung auf Windows (visual stutio c/c++) allerdings kein c#. Ferner bin ich seit 2 Jahren Apple Developer. Bei Intresse melden.

  • 20. Oktober 2016 at 9:31
    Permalink

    Der Textspinner sieht wirklich gut aus, schade, dass er nicht mehr verfügbar ist. Ein weiteres (Online-)Tool mit Synonym-Vorschlägen, was ich ab und zu nutze, ist: https://60tools.com/de/tool/article-spinning Dort werden auch Variablen unterstützt.

    Für kleinere Arbeiten, kann man sich, entsprechende Kenntnisse vorausgesetzt, ja auch immer noch eine eigene Lösung entwickeln, wenngleich die natürlich nicht so umfangreich wäre wie die professionellen Spinning Tools.

  • 20. Oktober 2016 at 15:59
    Permalink

    Hallo Tristan.

    Danke für die Einreichung. Leider ist 60tools kostenpflichtig. Die Preise sind zwar fair, aber für Menschen, die oft Texte spinnen müssen und viele Article Spinnings machen, kann das ganz schön ins Geld gehen.

    Cheers,
    Sven

  • 20. Oktober 2016 at 16:08
    Permalink

    Hallo Sven,

    da hast du recht. Das ist leider bei vielen Spinning Tools das Problem. Ich glaube, die Frage ist immer, wie viel man jeweils dafür bezahlen möchte/kann. Auch bei Agenturen, wie bei euch, – oder dem nicht ganz günstigen Spinning Wizard – sind die Preise sicherlich fair, aber kosten doch schon entsprechend.

    Wenn man es mal ganz kostengünstig haben möchte, empfiehlt sich halt die aufwendige Gratis-Lösung: Phrasen suchen & ersetzen (zB mit Word oder anderen Programmen, wo man gleich mehrere Phrasen ersetzen kann) 😉

    Fröhliches Spinning & Beste Grüße
    Tristan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Bitte die Zahlen- und Buchstabenfolge eingeben.